Seite auf Englisch
Referenz


Treppenhaus

Dieses Treppenhaus befand sich in einem beklagenswerten Zustand.
Ramponierte Wände, verschmierte Kantenabschlüsse und Fugen, durch die der Wind pfiff.

Sehen Sie selbst:

Vorher:

Nicht gerade ermutigende Qualitätsmerkmale.

Damit wollte sich der weltweit agierende Kunde nicht zufrieden geben. Um seinen Qualitätsforderungen gerecht zu werden wurden messerscharfe Kanten als Farbabschluss zu den angrenzenden Bauteilen hergestellt. Offen gelassene Fugen, wurden von alter Schutzfolie befreit und dauerelastisch ausgefugt. Das Treppengeländer wurde neu lackiert.

Aber auch die prozessoptimierte Ausführung war gefordert. Beratung, Ausführungsplan, Termintreue und jeden Tag eine saubere Baustelle haben den Kunden überzeugt.

Das Endergebnis sehen Sie hier:


 
 


 
_____________________
Der Maler
Inh. Peter Wendel
Impressum